section_header
section_column_left_modules

Ihr Autolackierer Team

Lackierung, Instandsetzung und Veredelung - wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und sind stets für Sie da!
news
section_component

Professionelle Unfallinstandsetzung aus einer Hand

Ein Verkehrsunfall ist etwas sehr ärgerliches. Selbst wenn es sich nur um ein paar Kratzer oder eine Delle handelt, die das Auto beim Parken abbekommen hat, ist dies mit einigen Unannehmlichkeiten verbunden. Der Autolackierer im Regensburger Stadtteil Pentling bietet einen umfassenden  Service rund um die Unfallinstandsetzung und unterstützt bei einer unkomplizierten Abwicklung.

Unfälle passieren schneller als man denkt. Ist man einmal kurz abgelenkt, ist es schon passiert, man streift einen anderen PKW und der Lack ist zerkratzt oder eine Delle verunstaltet das Fahrzeug. Oftmals entstehen solche Schäden auch unverschuldet, wenn beispielsweise ein anderer Verkehrsteilnehmer beim Ausparken unachtsam ist und den Abstand zwischen den Autos falsch einschätzt. Passiert etwas derartiges, müssen einige Maßnahmen in die Wege geleitet werden, um das Fahrzeug wieder in seinen Ausgangszustand zurückzuversetzen.

Der Autolackierer in Pentling bietet in solchen Fällen kompetente Hilfe bei der Schadensabwicklung. Zunächst begutachtet das Team rund um Anton Stettmer die Defekte am Wagen und überlegt sich ein Konzept zur Unfallinstandsetzung. Erst nach gründlicher Überprüfung und Herausarbeitung der besten Vorgehensweise, geht es an die Schadensbehebung. Egal ob großer Blechschaden oder kleine Kratzer, der Autolackierer findet immer eine Lösung für die Reparatur des PKWs. Unfallschäden werden behoben, Dellen aus dem Blech gedrückt und Lackschäden erneuert.

Handelt es sich um einen schlimmeren Schaden, wird nach einer Analyse der betroffene Bereich erst einmal auseinandergebaut, damit auch tiefergehende Destruktionen nicht übersehen werden. Wenn Teile nicht mehr verwendet werden können, werden sie ersetzt. Das ist aber nicht immer notwendig, verzogene Rahmenteile beispielsweise können oft wieder in Form gebogen werden. Durch eine spezielle Schutzschicht wird ebenfalls gewährleistet, dass das Automobil nach der Reparatur keinen Rost ansetzt. Auch um die oberflächlichen Schäden wird sich gekümmert. Feste Bestandteile und Anbauteile des PKWs werden im Originalfarbton des Autos lackiert, sodass die Spuren des Unfalls nicht mehr erkennbar sind. Kleinere Mängel können oft schon binnen kürzester Zeit behoben werden. Bei Dellen, die durch Hagel oder andere Umwelteinflüsse entstanden sind, reicht meist schon das relativ unaufwendige Dellendrücken, das den Lack nicht beschädigt.

Das Mechanikerteam von „Der Autolackierer“ ist erfahren im Umgang mit den Schäden im Zuge eines Verkehrsunfalls. Die Experten haben es täglich mit allen Arten von verunglückten Autos zu tun. Die Instandsetzung ist eines ihrer vier Hauptaufgabengebiete. Egal, um welches Problem es sich handelt, Anton Stettmer und sein Team finden eine Lösung dafür. Dadurch, dass Gutachten und Unfallinstandsetzung nicht auf mehrere Personen verteilt wird, kann bei der Schadensabwicklung Zeit gespart werden. Das bringt nicht nur weniger Stress mit sich, sondern ist auch günstiger.
section_breadcrumbs
section_googlemaps
zum Seitenanfang